Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Ein Flashmob voller Flaschen – „Flaschenmob“

WellenSpiel Wachau Krems, Austria
Google+

!!!!BITTE TEILEN und Freunde einladen!!!!

Flashmob? Volle Flaschen? Keine Sorge, keine Doppeldeutigkeiten. Es ist alles wörtlich zu verstehen. Und doch sind ein paar Erklärungen von Nöten. Ein „flashmob“ ist eine virtuell organisierte Zusammenkunft von Menschen im öffentlichen Raum. Volle Flaschen, tja, sind volle Flaschen, in diesem speziellen Fall sollte sich Wein darin befinden, österreichischer und wenn man den mob nicht, wie in seiner ursprünglicher Bedeutung, als Pöbel versteht, sondern als eine Begegnung Gleichgesinnter, möglichst guter. Dann braucht man nur noch einen Ort und der ist am 27. August an der Schiffsanlegestelle in Stein a.d. Donau und am 1. September der Volksgarten in Wien.

Die Spielregeln: Jeder Flashmobber sollte eine Flasche mitbringen, ein Glas oder zwei und die Bereitschaft zu geben und zu nehmen. Zwischen zwanglosen Plaudereien über Wein oder die Wahrheit kann man sich dann durch den Nachmittag kosten und nebenbei einen Haufen neuer Leute kennenlernen: Leute vom Fach, Winzer und Weinjournalisten, Blogger und Weinakademiker oder ganz einfach Vinophile Leute, also, die gerne mit einem Glas Wein herumstehen, trinken und plaudern.

Die Idee ist so alt wie das Getränk. Schon die antiken Griechen kamen zu Wein und auf ein Wort auf öffentlichen Plätzen zusammen. Neu und virtuell ins Leben gerufen hat die alte Tradition Jan Wilhelm Buhrmann & Marco Pusceddu von www.gavino.de in Koblenz. Dort war der erste flashmob ein solcher Erfolg, dass Urban T. Stagård vom Lesehof Stagård und Artur Toifl vom Weingut Thiery-Weber beschlossen, die Idee für Österreich zu adaptieren.

!!!!BITTE TEILEN und Freunde einladen!!!!

www.stagard.at www.thiery-weber.at

Veniteci a trovare
il 13 settembre 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: