Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

BRIAN BRAIN - clubaudioprovocateur feat. P. Kronreif, smaragd LINZ

CulturCafé Smaragd Altstadt 2, Linz, Austria
Google+

Herbert Könighofer – sax, various instruments
Peter Kronreif – drums

Das musikalische Spektrum, das Herbert Könighofer - aka Brian Brain - bietet, ist ein breit gefächertes.
Es reicht von Elektroswing, Jazz, Sleaze Pop und experimentellen Soundkollagen auf der einen Seite
bis hin zu Zappaesken Blues- & Rockwerken und fragilen Piano-Momenten auf der anderen. Ebenso
vielfältig wie die Stile ist auch die Instrumentierung: Herbert Könighofer wechselt in rasantem Tempo
zwischen Kontrabass-Klarinette, Lyricon, Tenor-, Alt- , Sopransax und Piano, überwindet mit seinen
Eigenkompositionen scheints mühelos stilistische Grenzen und fasst all die unterschiedlichen Elemente
zu einem vielschichtigen und doch schlüssigen Ganzen zusammen.
Brian Brain lädt gerne musikalischen Freunde in den club audioprovocateur, besonders jene, die in
der Ferne weilen und die man sonst zu selten zu Gesicht bekommt!
Diesmal ist es Peter Kronreif! - (Trommelwirbel!) - Frisch eingeflogen aus New York, ist der 2010 mit dem
Hans-Koller Preis ausgezeichnete „Sideman of the Year“ im Projekt Brian Brain weit mehr als ein
Sideman: Seite an Seite mit Herbert Könighofer gibt er am Schlagzeug den Takt an. Gemeinsam lösen
die Musiker Jazz aus seinem traditionellen Kontext, formen ihn in der lebendigen Interaktion ganz
nach den eigenen Vorstellungen um und hauchen ihm auf diesem Weg neues Leben ein. Passieren
kann alles. Vorgegeben ist nichts.

Veniteci a trovare
il 26 aprile 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: