Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

COOK TOGETHER!

Projektraum "art.endart" Drontheimer Str.22/23, Wedding, Berlino, Germania
Google+

JEDES 3 WOCHENENDE IM MONAT
Freitag ab 19°°Uhr (21.3/18.4.Ostern!16.5)
Cook together-- Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
Jeder Besucher bringt ein Nahrungsmittel mit. Gemeinsam entscheiden wir
was wir damit machen wollen und kochen ein Menü das wir zusammen verspeisen.
www.actartperformancetheater.wordpress.com
https://www.facebook.com/performancetheater
EVERY 3rd WEEKEND IN THE MONTH
Friday as of 19°° clock ( 21.3/18. 4 .Easter!16. 5 )
Cook together -The whole is more than the sum of his parts
Every visitor brings any kind of food. Together we decide
what we do with it with that and cook a menu and eat.
AND ALSO!:
Ausstellungseröffnung
Die neue Serie von Veranstaltungen des ACT.ART.OUT performancetheaters
findet in der Ausstellung
DIE KUNST IST NACKT DIE KUNST IST FREI
statt und das Programm bleibt wie gehabt:
http://actartperformancetheater.wordpress.com/
Die Künstler dieser Ausstellung befreien sich von den Spielregeln des
Kunstmarktes mit seinen Spekulationen und entblößen sich mit ihrem
unbedingten ja zur Kunst, indem Sie bereit sind ihre Bilder zu
Selbstkostenpreis (Materialkosten) abzugeben, um eine Kollektiv-
Ersteigerungs- Aktion anzuzetteln wie folgt:
Sobald jemand Interesse anmeldet, eines der Bilder zum Selbstkostenpreis zu
erwerben (z. B. per sms unter 0151/28288225) wird das der Ausgangspunkt für
eine Versteigerung s Aktion , während der SWOP UNTILL YOU DROP! Lounge im
April oder Mai.
Während dieser Aktion steigert ein Kollektiv mit kleinen Beträgen, die
sofort eingesammelt werden und Teil der Kollektiv Gesamtsumme werden
(sozusagen als Kollektiv- Kollekte) nur wenn diese die Grundbietersumme
übersteigt, zählen auch die kleinen Beträge der Kollektivsteigerer, so das
jeder der Kollektivsteigerer auch mit kleinen Beträgen - allein mit
Durchhaltevermögen - eine Chance hat am Ende das Bild zu ersteigern.
So wollen wir auf spielerische Weise die wahren Verhältnisse des
zeitgenössischen Kunstmarktes b. z. w. des globalen "freien" Marktes
überhaupt beleuchten, welcher mit horrenden Summen die unter Besitzern hin
und her geschoben werden, darüber hinwegtäuscht, das an jeder unserer
Konsumentscheidungen unendlich viele Menschen beteiligt sind, die als
nicht-Besitzer dennoch im Netz des globalen Marktes gefangen sind und
dessen Auswirkungen auf den Arbeits- und Produktions-Verhältnisse, also
damit auf die sozialen und ökologischen Strukturen überhaupt
uneingeschränkt mittragen müssen.
Mit Werken von Marendo Müller, Zidan Muhannand, Vinzenz Fengeler und anderen.
Video-Installation Barbara Kowa
Eröffnung: 18.4. 2014 18°°Uhr ACT.ART.OUT im
art.endart Projektraum Drontheimer Strasse 22

Die Ausstellungen ist zusehen während aller
ACT.ART.OUT.-Veranstaltungen jeweils eine Stunde vor Beginn derselben, als
Schaufensterausstellung oder nach Verabredung (sms 0151/28288225)
zu sehen bis 26.5.2014

Veniteci a trovare
il 19 aprile 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: