Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Kreuzköllnale // Roland Klick // ostPunk! // Muscle Shoals // Lüül Live // Television Knockout // To

Ballhaus Rixdorf Studios Kottbusser Damm 76, Berlino, Germania
Google+

Die Kreuzköllnale ist eine Veranstaltungsreihe, die Film, Talk und Musik miteinander verbindet und zu verschiedenen Themenabenden am 30.04.2014, 02.05.2014 und 03.05.2014 in die Ballhaus Rixdorf Studios einlädt. Die Initiatorin und Moderatorin der Kreuzköllnale ist die Schauspielerin Sabine Liebisch, die bereits mit ihrer Veranstaltungsreihe „Film Talk Musik“ in Zusammenarbeit mit Creative Office e.V. für Aufsehen gesorgt hat. Sie ist eine leidenschaftliche Dokumentarfilmfreundin und sie weiß um die positive Wirkung guter Musik. Also liegt es auf der Hand, dass in der Kreuzköllnale Film und Musik zusammen finden und ein tolles Erlebnis für jung und alt bieten. Jeder Abend der Kreuzköllnale folgt einem einschlägigen Muster: Beginnend mit der Filmvorführung inklusive einer Gesprächsrunde mit dem Regisseur und einem der Protagonisten aus dem Film folgt im Anschluss der musikalische Part mit einer stimmigen Band und abgerundet wird der Abend mit Berliner DJ’s.

Langfristig möchte die Kreuzköllnale sich als feste Veranstaltungsnische etablieren!

Aktuelle Informationen zur Kreuzköllnale gibt es auf Facebook: http://www.facebook.com/kreuzkoellnale

Nähere Informationen zu den vergangenen Film Talk Musik Abenden: http://www.creative-office.org/film-talk-musik.html

Programm:

Veranstaltungsort sind die Ballhaus Rixdorf Studios
Kottbusser Damm 76 in 10967 Berlin (http://www.ballhaus-rixdorf.de/)

30.04.2014

19:00 Uhr // Beginn Einlass am Haupteingang der Ballhaus Rixdorf Studios

20:00 Uhr // Beginn der Filmvorführung "Roland Klick - The Heart is a Hungry Hunter" mit freundlicher Genehmigung der Filmgalerie451 http://www.filmgalerie451.de/filme/roland-klick-the-heart-is-a-hungry-hunter/ http://www.youtube.com/watch?v=RrI03VCtINM

21:30 Uhr // Talk mit Regisseurin Sandra Prechtel und Special Guest

22:00 Uhr // Auftritt der Band Lüül
http://luul.de/

Abendlicher Ausklang durch Torsten Klangrausch und Marc Prochnow
http://soundcloud.com/torsten-elkner
http://soundcloud.com/marc-prochnow

02.05.2014

19:00 Uhr // Beginn Einlass am Haupteingang der Ballhaus Rixdorf Studios 20:00 Uhr // Beginn der Filmvorführung „ostPunk! too much future“
mit freundlicher Genehmigung von neuevisionen http://www.neuevisionen.de/einzelfilm.php?id=637
http://www.youtube.com/watch?v=FhU-idrdSEo

21:30 Uhr // Talk mit Regisseur Michael Boehlke und Protagonistin Cornelia Schleime

22:00 Uhr // Unplugged Auftritt der Band „Television Knockout“ http://www.facebook.com/TelevisionKnockout

Abendlicher Ausklang durch Torsten Klangrausch und Marc Prochnow
http://soundcloud.com/torsten-elkner
http://soundcloud.com/marc-prochnow

03.05.2014 Bonus Abend bei genügend Voranmeldungen bis zum 02.05.2014

--- Muscle Shoals ist eine eher unscheinbare Stadt am Tennesse River in Alabama und dabei doch ein ganz besonderer Ort, denn unter seinem Einfluss, dem Einfluss des „Singenden Flusses“, entstanden viele weltbekannte Hits. Muscle Shoals ist also ebenso ein spiritueller Nährboden für Kreativität und Einfallsreichtum, weshalb viele Musiker und sonstige Künstler hierher kommen. Der erfolgreiche Produzent Rick Hall, welcher die FAME Studios gegründet hat, überwindete Armut und andere erschütternde Tragödien ehe er nach Alabama kam. Dort, wo die Rassenfeindlichkeit ihren Höhepunkt erlangte, brachte er nicht nur schwarz und weiß zusammen, sondern erschuf ebenso den „Muscle Shoals Sound“, dessen Geheimnis nun unter anderem von den verbliebenen Mitgliedern der Rolling Stones, Soul-Legende Etta Jones, U2-Frontmann Bono und R&B-Sängerin Alicia Keys erklärt wird. ---

19:00 Uhr // Beginn Einlass am Haupteingang der Ballhaus Rixdorf Studios 20:00 Uhr // Beginn des Dokumentarfilms „Muscle Shoals“ http://www.youtube.com/watch?v=FNGtfpim0OM

21:30 Uhr // Talk mit den Initiatoren der Kreuzköllnale
Abendlicher Ausklang durch Torsten Klangrausch und Marc Prochnow
http://soundcloud.com/torsten-elkner
http://soundcloud.com/marc-prochnow

Eintritt:
10 Euro für den 30.04.2014 und 02.05.2014.
15 Euro für ein Zweitageticket (30.04. + 02.05.) via Reservierung.

5 Euro bei genügend Voranmeldungen für den Bonusabend am 03.05.2014.

Der Eintritt ist an der Abendkasse zu entrichten.

Reservierungen:
Via Mail an film-talk-musik@gmx.de oder telefonisch unter 0171 / 80 500 83.

Veniteci a trovare
dal 30 aprile al 4 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: