Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

HILFERUF - Gnadenhof & Wildtierrettung Lehnitz ist obdachlos.

Gnadenhof und Wildtierrettung Lehnitz Oranienburg, Germania
Google+

Der Gnadenhof Lehnitz ist obdachlos…
Wir Ihr mitbekommen habt müssen wir den Gnadenhof in Lehnitz aufgeben.
Das Bauamt hat uns untersagt hier weiterhin einen Gnadenhof zu betreiben da es sich hier um ein Wohn und Erholungsgebiet handelt. Wir sind hier unerwünscht, genau das gleiche Problem wie mit unserer Pferdekoppel, wir wurden bisher nur geduldet, aber dank unserer neuen tierhassenden Nachbarn ist nun Schluß. Binnen 8 Wochen müssen wir und die Tiere hier runter sein.

Unsere Gnadenhoftiere sind ALLE in Sicherheit, sie sind bei unseren ehrenamtlichen Helfern und Gnadenhofmitarbeitern untergebracht.

Es ist leider nichts mehr zu retten, also bitte bitte keine Postings warum wir nicht dies und das nicht versuchen, wir können drehen und wenden wie wir wollen, wir müssen weg!

Wir haben immer mit den Behörden zusammen gearbeitet und Ihnen geholfen wenn es um Fundtiere, verletzte & verwaiste Wildtiere oder schlecht gehaltene Tiere ging, mit verschiedenen Ordnungsämtern, Veterinärämter, Feuerwehr, Polizei, Gericht für Sozialstundenableister und haben Suchtkranke mit Wiedereingliederung ins Leben mit einem Langzeitpraktika geholfen, haben Schulen und Einrichtungen betreut und mit ihnen zusammengearbeitet sowie mit staatlichen Betreuern, Animal Hording Fälle, vielen Tierschutzvereinen und Tierrettungen und vieles mehr. Wir haben die Tiere in unserer Obhut genommen die wirklich niemand nehmen wollte wegen ihres Handicaps. Behinderte Tiere, gelähmte Tiere, misshandelte und missbrauchte Tiere, haben Schlachttiere gerettet und und und…

Wie könnt Ihr uns helfen und uns unterstützen? Wir suchen in näherer Umgebung einen Bauernhof / Alleinlage wo Tierhaltung erlaubt ist. Das Wohnhaus kann ruhig reparationsbedürftig sein, wir Mitarbeiter können auch vorerst in unserem Wohnwagen schlafen.
Warum wollen wir in der Nähe bleiben? Wir haben hier unsere Mitarbeiter und Helfer die in unserer Ortschaft und näheren Umgebung wohnen, das feste Gnadenhofteam eben. Unsere Gnadenhofpferde sind in der Nähe usw usw.

Wir brauchen finanzielle Unterstützung. Diesmal mehr als je zuvor. Unsere Tiere benötigen weiterhin in den Pflegestellen ihre Futter- und tierärztliche Versorgung etc. und wir benötigen Gelder um einen neuen Hof kaufen zu können. Wir haben die Zusage für ein kleines Startgeld was aber definitiv nicht reichen wird.
Bitte, wer uns finanziell unterstützen kann und somit das Leben von unseren Handicap- und Gnadenhoftieren retten kann, bitte helft uns, wir brauchten noch nie so starke Hilfe und Unterstützung wie jetzt. Solltet Ihr Kontakt zu Presse/Medien haben oder Fernsehsendungen kennen die bei Solchen „Fällen“ wie uns Hilfe anbieten bitte gebt uns Bescheid oder leitet uns die Kontaktdaten weiter. Wir sind Euch von Herzen dankbar und bitte habt Verständniss wenn wir momentan seltener online sind oder nicht sofort antworten wenn etwas ist, Ihr könnt sicher nachvollziehen was hier los ist und in welchem Stress wir momentan sind. Ohne Eure Hilfe sind wir und die Gnadenhoftiere aufgeschmissen. Bei Facebook haben wir oft mitverfolgen können wie ausländische Tierheime gekauft und errichtet wurden durch Spenden und Helfer, bitte unterstützt auch die Deutschen Hilferufe wie unseren hier, auch unsere Tiere sind zu 90% alle über Facebook zu uns gekommen und die Hälfte der Tiere kamen aus dem Ausland aus Tötungsstationen zu uns. Habt ein Herz und helft uns in der schwersten Zeit die wir bisher hatten. Lasst uns und die Gnadenhoftiere nicht im Stich. Wir brauchen Euch…

Kontoinhaber: Gnadenhof Lehnitz
IBAN: DE71100900002026809005
BIC: BEVODEBB (Berliner Volksbank)
Verwendungszweck: neuer Gnadenhof
oder PayPal Zahlung an: info@kleintierpraxis16515.de

Veniteci a trovare
dal 4 maggio al 27 luglio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: