Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Glow in the Dark

Starkart Exhibitions Brauerstrasse 126, Zurigo, Svizzera
Google+

Bond Truluv Soloshow at Starkart Exhibitions

Wir sind stolz Glow in the Dark anzukündigen, die neue Soloshow in der Starkart Galerie von BOND TRU LUV.

BOND der eine neue Generation von Graffiti-Writern repräsentiert, dürfte einigen schon bekannt sein. Wann immer seine Bilder im Internet - oder anderen sozialen Medien auftauchen, lösen sie grosse Begeisterung aus.
Der weit-gereiste Künstler aus Leipzig wird in seiner ersten Soloshow in der Schweiz grössere und kleinere Arbeiten auf Leinwand, sowie Zeichnungen zeigen und Anamorphose 3D Installationen vor Ort vorbereiten.
Bond befasst sich in seinen Werken vorwiegend mit Schriftzeichen, eingebettet in abstrakte Welten, dem Schein und dem Sein. Er baut seine filigranen kalligrafischen Kompositionen komplex in mehreren Schichten auf und bettet sie clever in die Umgebung ein.

Auf seinen Bildern fängt er die Atmosphäre seiner Reisen durch den fernen Osten ein, wie das Nachglühen einer Erinnerung, ein Echo der Zeit. Das Betrachten seiner Werke lässt vergessen und den Raum neu wahrnehmen. Dabei nichts belehrendes; keine phrasenhaften Statements oder Meinungen; “Nicht ein: Halt! hier komme ich! - Mehr ein: Hallo, wo stehst denn Du?“. Vielmehr geht es um die Frage was Betrachter sieht, was er/sie entdecken kann und ob es einleuchtet.

Der Künstler arbeitet oft mit phosphoreszierenden *1 oder fluoreszierenden Farben. Ebeneso kommen Elemente der Op-Art *2 und Anamorphose *3 zum Einsatz. 3D Installationen sind ein weiteres Ausdrucksmittel das er verwendet.

In seinen Bildern spürt man eine Tiefe und Poesie welche überraschend ist für das Sujet Graffiti. Sie erhalten nahezu den Anschein einer dystophischen Zukunftsvision einer globalen Gesellschaft, in welcher ewiger Tag herrscht und die Überbeleuchtung der Megacities jegliche Intimität verdrängt. Trotz der hohen Komplexität wirkt sein Stil leicht, erfrischend und natürlich.
Seine Kunst lebt vom Licht des Tages und leuchtet magisch in die Nacht hinein.

Wir finden dass Bond mit seinen "Glowing Letters" einen Quantensprung vollzieht und sind sehr stolz dieses aussergewöhnliche Talent mit der Ausstellung Glow in the Dark im Starkart zeigen zu können.

Mehr infos auf: http://starkart.org/glow-in-the-dark
Sorry but atm in german only.

Glow in the Dark
16. Mai 2014 – 14. Juni 2014
BOND TRU LUV Soloshow
Eröffnung: 16. Mai 19 Uhr – 24 Uhr
Öffnungszeiten: Do/Fr 17 – 20 h, Sa 14 – 19 h
Starkart Exhibitions, Brauerstrasse 126, 8004 Zurich

Veniteci a trovare
dal 16 maggio al 14 giugno 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: