Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Frühlingsfest der Blasmusik Original Kapelle Egerland - Edi Sagert - Festhalle Plauen

Festhalle Plauen Äußere Reichenbacher Straße 4, Plauen, Germania
Google+

Einen musikalischen Leckerbissen zum Kindertag präsentiert die Original Kapelle Egerland das Frühlingsfest der Blasmusik in der Festhalle Plauen.



Vorgestellt werden eine Vielzahl neuer Titel und Arrangements des musikalischen Leiters Edi Sagert, die auf der neuen CD „Eine wie Keine“ erschienen sind. Natürlich werden auch bekannte Ohrwürmer wie “Das alte Försterhaus”, “Kuckuckswalzer” und viele andere Egerländer Hymnen im Rahmen eines großen Potpourris zu hören sein. Zudem werden Vollblutmusiker des Orchesters anhand solistischer Einlagen dem Zuhörer ihr ausgezeichnetes Können zu Gehör bringen.



Seit 2003 leitet Edi Sagert diesen prachtvollen Klangkörper, der sich durch seine perfekte musikalische Arbeit und die pure Leidenschaft seiner Musiker zur Egerländer Blasmusik von anderen Kapellen deutlich unterscheidet.



2014 feiert dieses herausragende Orchester seinen 68. Geburtstag und kann somit von sich behaupten Deutschlands traditionsältestes Egerländer Blasorchester zu sein, in dem auch Ernst Mosch, der spätere König der Blasmusik, in den 50er Jahren spielte.



Als junger Musiker musizierte Edi Sagert mit Ernst Mosch. Seit 36 Jahren ist Edi Sagert nun schon aktives Mitglied der Original Kapelle Egerland. Er leitet eben sein „Original“ und keine „Kopie“. Das verbirgt sich schon in dem Namen „Original Kapelle Egerland“. Die Art und Weise wie Edi Sagert seine Formation musikalisch führt, und dabei die Musiker zu Höchstleistungen und das Publikum zur Aufmerksamkeit motiviert, sucht sicher seines gleichen.



Mit ausgezeichnetem Gesang wird das Orchester durch das Egerland-Trio Karin Börner, Kalle Belz und Edi Sagert unterstützt. Witzig und charmant präsentiert der aus Funk und Fernsehen bekannte Moderator Klaus-Dieter Eckstein das Konzert. Rundum also wird für die Konzertbesucher 3 Stunden gute Laune und erstklassige Unterhaltung nach bester Egerländer Art präsentiert , denn “Eine wie Keine”, aber hören und sehen sie das Original selbst in der Festhalle Plauen.

Veniteci a trovare
il 1 giugno 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: