Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Bürgerschafts- und Europawahl 2014

Rostock, Germany Rostock, Germania
Google+

Am 25. Mai finden in Rostock die Wahlen für die Bürgerschaft und das Europäische Parlament statt.

Die Rostocker Bürgerschaft verfügt über 53 Sitze, für die nach den Grundsätzen einer mit der Personenwahl verbundenen Verhältniswahl für die Dauer von fünf Jahren Bürgerschaftsmitglieder gewählt werden.
Die Wahlberechtigung besitzen alle Unionsbürger sofern sie in der Hansestadt Rostock mit Hauptwohnsitz gemeldet sind und das 16. Lebensjahr vollendet haben. Jeder Wähler kann bis zu drei Stimmen abgeben.

Bei der Europawahl wählen Bürger der Bundesrepublik Deutschland insgesamt 99 Abgeordnete für eine Periode von fünf Jahren in das Europäische Parlament. Es ist das einzige Organ der Europäischen Union, das durch Wahl eine direkte Legitimation der Völker der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft erhält.
Jeder Wähler verfügt über eine Stimme. Wahlberechtigt in der Bundesrepublik Deutschland sind alle Deutschen, die am Wahltag das Wahlrecht zum Deutschen Bundestag besitzen sowie diejenigen Deutschen, die seit mehr als drei Monaten in den europäischen Gebieten der übrigen Unionsländer einen Wohnsitz haben. Darüber hinaus sind auch alle Staatsangehörigen der Europäischen Union wahlberechtigt, die am Wahltag in Deutschland eine Wohnung haben oder sich gewöhnlich aufhalten und nicht aus besonderen Gründen vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Das aktive Wahlrecht kann nur ausüben, wer am Wahltag mindestens 18 Jahre alt ist.

Veniteci a trovare
il 25 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: