Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

IN GUTE HÄNDE LABELABEND: Hans Ehlert Hamburg, Festkörper

Ballonfabrik Augsburg - Fabrik Unique Austraße 27, Augusta, Germania
Google+

SA 17.5.20104 | 21:00 IN GUTE HÄNDE LABELABEND
FESTKÖRPER: krauttronic/trash
HANS EHLERT HAMBURG: ndw/punk
www.youtube.com/watch?v=oXEmt6Aahpw
www.youtube.com/watch?v=GAa7XpW917w
www.ingutehaen.de

Die erste Band startet gegen 22:30 Uhr.

HANS EHLERT HAMBURG:
Hans Ehlert Hamburg sind eine Zweimann-Band aus Koblenz bzw. Berlin, die sich 2008 in Hamburg formierte, um die Welt um eine weitere Garage-Trash-Band zu bereichern. Ihr Stil war zunächst stark geprägt vom alt-bewährten Crypt-Label-Sound: rotziger, minimalistischer bum-tscha-Punk aus den finsteren Höhlen der Hamburger Kanalisation.

2013 dann endlich der erste Longplayer “Bizarre Farben”: neuer Stil, neuer Sound, alte Besetzung. Garage-Trash trifft New Wave, die Oblivions trafen Joy Division. Eine Gitarre wurde dem Bass geopfert, ein Verstärker wurde schlichtweg ersetzt, gesungen wurde plötzlich nicht mehr auf Englisch dafür auf Deutsch. Bass und Base Drum, seltener auch ein Synthesizer, legen einen dichten, satten Unterbau, auf dem die Gitarre wütend kreischt und krächzt und sich mit einer knallharten Snare duelliert. Und mittendrin eine eindringliche, aufgewühlte, manchmal auch fast resignierte Stimme, die sich Gehör verschaffen will und dies auch tut. “Bizarre Farben” ist wie eine Wiedergeburt des New Wave, bevor er sich New Wave nannte, wie eine deutliche Message aus den Tiefen der 80-er Jahre, so frisch als hätten diese eben erst begonnen, ein Weckruf an die sich im Dschungel der technischen Möglichkeiten verirrten jungen Merchandise-Bands, sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren.

FESTKÖRPER:
Festkörper machen Krauttronic, Elektropunk, Trash.

Namedropping gefällig? Die gute alte Mediengruppe Telekommander und auch die Herren von Deichkind fänden diese erfrischende Art, kritische und reflektierte Statements rauszuhauen wohl leider geil! Wir finden das auf JEDEN Fall und veröffentlichen daher am 22.Februar 2014 die EP der Jungs als Musikkassette, selbstverständlich mit Download-Code für die Digital Natives unter euch.

Festkörper spiegeln mit ihrer langersehnten EP das kontroverse Look & Feel der Pop-Subversion wider und kommen ihrem Hochglanz-Produktversprechen nach. „Ein Leben für Dein Statussymbol“ fordert die Opinion-Leader der Fremdschäm -Crowd durch neu konzipierte Strukturen und unkonventionelle Arrangements auf, sich in ihrer Peergroup neu zu etablieren. Einfach mal Akzente setzen und Vorreiter sein!

Veniteci a trovare
il 17 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: