Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Gestatten, Stolterfoht vs. Thill

Vertretung des Landes Baden-Württemberg Tiergartenstraße 15, Berlino, Germania
Google+

Mit Ulf Stolterfoht (Autor, Berlin), Hans Thill (Autor, Heidelberg)
Moderation: Michael Braun (Literaturkritiker, Heidelberg)

In einer von den Dichtern selbst verfassten Vorankündigung zu diesem Abend heißt es: »Zur badisch-württembergischen Zerreißprobe treffen sich unter der bewährten Moderation von Michael Braun die Lyriker Hans Thill (Baden) und Ulf Stolterfoht (Württemberg), um sich gegenseitig Gedichte um die Ohren zu hauen. Abschließender Trikottausch eher unwahrscheinlich.«
Was das Lektorat nicht zu schlichten vermochte, hier wird es ausgefochten. Mit einer offenen Sohle auf Kniehöhe muss bei dem hier avisierten Aufeinanderprall gerechnet werden, bekannte doch einer der beiden Antagonisten, der verdrießliche Ulf Stolterfoht, in dem jüngsten von bisher insgesamt vier Fachsprachen-Bänden: »und das blöde, / blöde gefühl: das, was ich wirklich will, das macht bereits hans thill.«
Wie immer es am Ende auch ausgeht (beim Buchmacher der Stiftung Anrüchiges Dichten darf darauf gewettet werden), zumindest einer der beiden Lyriker wird dem Bundesland, aus dem er entstammt, alle Ehre machen.
»der letzte zieht den docht!«


Eintritt frei

Einlass nur mit bestätigter Anmeldung bis 22.5.2014 an antwort@lvtberlin.bwl.de mit dem Betreff »Poesie«

Poesie aus den Ländern ist ein Projekt der Literaturwerkstatt Berlin und den Vertretungen der Länder: Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, der Freien Hansestadt Bremen, des Freistaates Bayern, des Freistaats Thüringen und der Senatskanzlei Berlin.

Veniteci a trovare
il 27 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: