Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Nachtgeflüster ♪ ♫ ♪ Nachtfrequenz

Amboss Rampe Zollstrasse 80, Zurigo, Svizzera
Google+

Nachtgeflüster meets Nachtfrequenz.

Premiere? Premiere.

Ein Tandem-Debüt das sich gewaschen hat. Hier kommt eine Labelzweierseilschaft in die Altstettener Feierstätte, das eine ähnliche Auffassung von einer ordentlichen Party vertritt wie die Amboss Rampe selbst. Wer hierfür einen Beleg benötigt, der braucht bloss einen Blick auf das Line Up zu werfen, dass dem fachkundigen Clubber und der eingeweihten Clubberin hier und heute Nacht geboten wird.

Mit Ryan Dupree führt ein Mann das Line Up an, der in seiner Berliner Heimat zu jener Garde DJs zählt, die dafür sorgen, dass die Spreestadt klingt wie sie klingt. Er ist keiner, der seine Person in den Vordergrund spielt, sondern einer, der sich in den Vordergrund spielt: Let the music do the talking. Das kann man jedoch nur tun, wenn man über eine bombensichere Stilsicherheit verfügt wie Dupree – er weiss, wie Deutschlands Norden klingt, er ist der Vertoner lauer Nächte unterm Fernsehturm und Teil des auflegendes Gewissens der, nach wie vor, spannendsten Metropole unter der Sonne. All dies lässt sich auch über Adam Stacks sagen, den zweiten Head aus ausländischen Landen heute Nacht. Auch er ist Teil der immens grossen Berliner Elektronikergilde, die vielleicht nicht über den Glitter und Glimmer der Hochglanzriege ihrer Stadtgenossen verfügt, die aber doch (oder gerade deshalb) das Salz der Erde um den Ostbahnhof bilden.

Dazu gibt’s massivst Feiermucke mit Lokalkolorit, eingespielt von Sell Sander, Gynesh Bakir, Francis Mallo und Oliver Morgen.

Line Up:

♪ ♫ ♪ Ryan Dupree (Karera / Stil vor Talent Berlin DE)
https://soundcloud.com/ryan-dupree

♪ ♫ ♪ Adam Stacks (Karera / KaterMukke Berlin DE)
https://soundcloud.com/adam-stacks

♪ ♫ ♪ Sell Sander Nachtfrequenz)
https://soundcloud.com/sellsander

♪ ♫ ♪ Gynesh Bakir (Nachtfrequenz)
https://soundcloud.com/g-kyo-shiro

♪ ♫ ♪ Francis Mallo (Nachtgeflüster)
https://soundcloud.com/francis-mallo

♪ ♫ ♪ Oliver Morgen (Nachtgeflüster)
https://soundcloud.com/morgen1986

Veniteci a trovare
dal 30 al 31 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: