Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

AGAINST ME! (Total Treble Music/USA) Einzige CH Show +Support: DELILAHS +Aftershowparty mit DJ PSYCH

Dachstock Reitschule Neubrückstrasse 8, Berna, Svizzera
Google+

Die Punkband, die nicht so recht nach Punk klingt und ihn doch tief im Herzen hat macht mit ihrer neusten Veröffentlichung "Transgender Dyshphoria Blues" (2014) halt in der Hauptstadt. Nach vielen Besetzungswechsel seit 1997 und Fanbase-Bruch wegen eines Majorlabel-Vertrags und plötzlichem kommerziellem Erfolg gibt es aber eine viel tiefgreifendere Geschichte um den Kopf der Truppe: Tom redet 2013 im Rolling Stones öffentlich über seine Transsexualität, lässt sich zur Frau umbilden als die er sich immer schon gefühlt hat und nimmt neu den ebenfalls gefühlt richtigen Namen an: Laura Jane Grace. Ab dem Zeitpunkt hat Against Me! offiziell also eine Frontfrau. Was nicht ohne Probleme ist. «Du möchtest, dass sie dich wie irgendeine andere Sängerin betrachten, doch sie sehen nur eine Tunte», singt sie im Titelstück des neuen Albums. Zu zündend-frischem Rock, aufgeladen mit der Direktheit des Punk. Für diesen mutigen Schritt erhält Laura viel Respekt von Mitmusikern, Fans, Szene und Presse weltweit. Die Thematik prägt natürlich auch das neuste Werk, welches wieder mit einer gehörigen Portion Dreck und Leichtigkeit zurückkommt. Das Album überragt den glatten Vorgänger um Längen. "White Crosses" (2010) liebäugelte mit Pop und Stadionrock, war an vielen Stellen viel zu sauber. In "Transgender Dyshphoria Blues" kommt zurück, was schon "New Wave" so verdammt gut gemacht haben. Und Against Me! gehen an vielen Stellen noch einen Schritt weiter. A Show not to be missed!

http://www.againstme.net

http://www.delilahsmusic.com/wp/

Abendkasse: CHF 26.-

Aftershowparty: CHF 10.-

Vorverkauf Starticket.ch:
http://www.starticket.ch/0ShowInfo.asp?ShowID=72975&ShowDetails=1

Veniteci a trovare
il 12 giugno 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: