Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Prurient (US), Konk Pack (DE/UK)

Hirscheneck Lindenberg 23, Basilea, Svizzera
Google+

Prurient (Hospital Productions, US)
Konk Pack (Grob, DE/UK)
Präsentiert von Haus für elektronische Künste Basel & Klappfon
Doors: 22 h | Beginn 22.30 h
Eintritt: CHF 15.- (nur Abendkasse)

Mit Dominick Fernow alias Prurient präsentiert das Haus für elektronische Künste Basel einen der prägendsten Exponenten der amerikanischen Noise-Szene. Nachdem sein Label Hospital Productions Ende der 1990er Jahre die Definition des Nicht-Genres Noise mitgeprägt hat, bewegt sich Fernow jüngst immer weiter weg von bereits wieder zum Standart gewordenen Klangästhetiken. Unter dem Pseudonym Vatican Shadow ist er inzwischen auch einer der Wegbereiter für das gegenwärtige Revival von Industrial-, EBM- und Noise-Einflüssen im englischen und amerikanischen Techno. Ende März wurde mit Cocaine Death jedoch auch eine Compilation von ursprünglich auf Kassette veröffentlichten Prurient-Tracks neu aufgelegt.

Die Basler Veranstaltungsreihe Klappfon steuert für diesen Abend einen Auftritt des deutsch-britischen Noise- und Improvisations-Trio Konk Pack bei. Bestehend aus Thomas Lehn, Tim Hodgkinson und Roger Turner gilt die vor fünfzehn Jahren gegründete Band für das Wire Magazin als "one of the most exciting improv groups in the world". Gründer Lehn hat auf der Grundlage seiner Erfahrungen in der Interpretation und Improvisationen in den Feldern von klassischer und zeitgenössischer Musik eine eigene Sprache in der Elektronik entwickelt. Tim Hodgkinson war unter anderem Mitglied der einflussreichen britischen Art-Rock-Gruppe Henry Cow und der Schlagzeuger Roger Turner schliesslich arbeitete unter anderem auch mit John Russell oder Comforts of Madness.

Veniteci a trovare
il 6 giugno 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: