Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Feline & Strange: SPACE RADIO @ Haus am See - EINTRITT FREI!

Mein Haus am See Brunnenstr. 197/198 - Ecke Torstr. 125, Berlino, Germania
Google+

www.felineandstrange.com/space-radio-show/

Feline&Strange telefonieren nach Hause. Captain Feline Lang, ihr Klavier, ihr Synthesizer, ihre Ukulele, und Christoph Klemke, der Verrückte mit der Fliegermütze und dem Cello, funken nach Haus und berichten den Wissenschaftlern ihres Heimatplaneten aus dem Alltag eines Aliens auf der Erde im Allgemeinen und in Berlin im Besonderen, von den Irrungen und Wirrungen des Menschseins, und dem Kopfschütteln darüber. Alles im Dienste der interstellaren Wissenschaft.

Feline Lang wollte als Kind Opernkomponistin werden. Mit Feline & Strange ist sie nah dran.

Die Berliner Formation spielt mal zu fünft, mal zu zweit auf Klavier, Cello, Kontra- und Ebass, Percussion und Schlagzeug theatralischen Cabaret-Punk, der die Wurzeln der Band zwischen Klassik, Tango und Jazz durchscheinen lässt. Heraus kommt Musik, die an einen Science-Fiction-Film aus den 60 er Jahren erinnert - oder an ein Cabaret. THRILLER VARIETE POP eben.

Dazu: Felines Hammerstimme und Performance ohne Rücksicht auf Verluste. Als Opernsängerin und Tango Argentino-Chanteuse hat sie sich schon längst einen Namen gemacht - aber wenn sie ihre eigenen Kompositionen singt, ist sie unschlagbar, zwischen Shirley Bassey und Amanda Palmer.

Das Ganze verpackt in einem echten Musiktheaterabend mit Geschichte: Ein paar Aliens sind im falschen Jahrhundert gelandet und versuchen trotzdem, ihre geheimnisvolle Mission auszuführen. Was haben sie vor? Was wird heute abend geschehen?

Oper ist ein Dreck dagegen.

www.felineandstrange.com
www.facebook.com/felineandstrange


Das Ganze: nicht umsonst - aber gratis! Wir lassen den Hut rumgehen, spontanes Crowdfunding der nächsten Übertragung.

Und wer Feuer gefangen hat:
in einem Monat sind Feline & Strange mit der großen Band zu Gast im Untergeschoß:
https://www.facebook.com/events/1386443591597766/

Veniteci a trovare
il 5 giugno 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: