Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

GUT GEBRÜLLT, LÖWE! - 25 Jahre Kultur beim Silo

Gare de Lion Silostrasse 10, Wil, Svizzera
Google+

Lineup (wird fortlaufend ergänzt):
Wallis Bird (IRL), We Have Band (UK), Gustav, Famara, Baze, The Peacocks, The Lanskies (FR), Plasma, Drops...


Die altehrwürdige Remise wird in der Saison 2014/15 stolze 25 Jahre alt. Gefeiert wird die Errungenschaft der Wiler Kulturlöwen mit einer Ausstellung und einem kleinen, aber feinen Gratis-Festival mit musikalischen Leckerbissen auf zwei Bühnen.

Verwandeln wir das Silo-Areal gemeinsam in einen Festplatz und eine riesige Gartenbeiz, treffen alte bekannte Gesichter und lassen ein Vierteljahrhundert Kultur beim Silo Revue passieren.


WALLIS BIRD (IRL)
Wallis Bird geht seit ihrer Kindheit ihren eigenen musikalischen Weg. Dies so konsequent wie beharrlich mit dem Resultat, dass sie sich vom Geheimtipp zum international beachteten Act entwickelt hat. Heute wird Wallis Bird häufig mit Liedermacherinnen wie Ani DiFranco, Janis Joplin, Eva Cassidy oder KT Tunstall verglichen. Ihre facettenreiche, von der Akustikgitarre getragene Musik ist geprägt von Rock, Pop und dem Irish Folk und zeichnet sich durch unprätentiöses Songwriting und kraftvollen Gesang aus. Ruhige Solo-Akustik-Songs hat sie ebenso im Gepäck wie dicht arrangierte, aufbegehrende Rocknummern.Die Musik von Wallis Bird ist so lebendig, vielfarbig und wandelbar, dass sie sich sofort jeder Einordnung entzieht und nur eines bleibt: Zuhören und staunen!
http://www.wallisbird.com

WE HAVE BAND (UK, NewWave/Indietronic)
Einer der grössten musikalischen Hypes und eine der grössten künstlerischen Überraschungen der letzten zehn Jahre meldet sich zurück: We Have Band releasen ihr drittes Album. Mit "Movements" ist die Combo endgültig auf dem Dancefloor angekommen: Das Meisterwerk zelebriert den Bund zwischen Beats und Lyrik und wenn Darren "your movements stayed with me all day long, your mind was always on mine" zum Besten gibt, wird das ganze von einer Moog Synt-Linie begleitet, die den Song umgehend ins Gedächtnis brennt. Synthie-Pop, Post-Punk, NewWave und eine Prise Dance. Zauberhaft, reibend, stampfend und tanzbar. Wir freuen uns sehr, das Londoner Trio wieder bei uns begrüssen zu dürfen!
http://www.wehaveband.com

GUSTAV (CH, Chanson)
Seit 1998 veröffentlicht der Multiinstrumentalist Gustav stolze acht Studioalben und macht sich vor allem durch seine wilden Liveshows einen schweizweiten Namen. Den nationalen Durchbruch schafft Gustav 2010 mit der TV-Show "Kampf der Chöre", die er mit eigenwilligen und unkonventionellen Arrangements gewonnen hat. Seine Lieder singt er sowohl in Schweizer Mundart, als auch auf Französisch und auf Hochdeutsch. Dies auch als Referenz an seinen zweisprachigen Heimatkanton Freiburg und die mehrsprachige Schweiz. Mit seinem neusten Album "The Holy Songbook" und seiner Band macht er einen Halt im Kulturbahnhof Gare de Lion. TIPP!
http://www.gustav.ch/

FAMARA (CH, Reggae)
Als einer der aktivsten sowie populärsten CH-Reggae-Acts hat Famara bereits acht Alben mit seinem erfrischenden Mix aus Afro-Reggae, Dub und Weltmusik erfolgreich veröffentlicht. Famara ist bekannt für seine energiegeladenen Live-Shows. Dies konnte er auch unter Beweis stellen, als er mit Stars wie Seeed, Gentleman, Ziggy Marley, Youssu N′Dour, Alpha Blondy und Tiken Jah Fakoly die Bühne teilte. Nach einer Schaffenspause meldet sich der Reggae-Altmeister mit neuem Album im Gepäck zurück. Karibu (welcome) heisst sein neustes Werk, welches am 7. März 2014 veröffentlicht wird.
http://www.famara.ch

BAZE (CH, Rap)
Der Schweizer HipHop ist erwachsen geworden. Und er ist besser, als je zuvor. Mitschuld trägt das wegweisende Album "D' Party isch vrbi" des Berner Rappers Baze. Der Kern dieses Meilensteins ist düster. Er trägt tiefe Narben aus Alltagsfrust, Ernüchterung und Hilflosigkeit. Aber es gibt auch Hoffnung, gewachsen aus aufwühlender Erkenntnis und realistischer Zuversicht. Es handelt vom grossen Erwachen nach dem jugendlichen Rausch und wird von einer Weisheit getragen, die nicht mit Löffeln gefressen, sondern nur mühsam erarbeitet werden kann. Baze ist sowohl Beatnik, Poet,Freak, als auch Lehrer. Er erzählt von sich, anstatt zu predigen, und berührt dabei direkter und nachhaltiger, als dies der Schweizer HipHop je zuvor getan hat. Allüre und eingeübte Pose lässt er weit hinter sich und setzt mit der neu gewonnenen Lockerheit und seinem unnachahmlichen Flow einen Massstab, der weit über das Genre und die Landesgrenzen hinausreicht.
http://www.baze.ch

THE PEACOCKS (CH, Rockabilly/Punk)
Die Peacocks sind regelrechte Remise-Legenden und seit jeher lieben sie, was sie tun. Sie rocken und rollen, kämpfen und leiden, lachen und weinen, spielen Konzerte - und das nicht zu knapp. Den Erdball haben sie bestimmt schon ein Dutzend Mal umrundet. Belgien, Deutschland, Dänemark, England, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Oesterreich, Spanien, Tschechien, Slowenien, Ungarn, Finnland, Schweden, Norwegen, Holland und die USA wurden betourt. Macht rund 400 Shows alleine in den letzten drei Jahren. Begeisterung allenthalben. Tausende Platten verkauft und Tausende Bands an die Wand gerockt. Bad Religion, No Means No, Rancid, Snuff, NoFX, Slackers, Toasters, Demented Are Go... Punk, Rockabilly, tolle Songs und coole Rhythmen. Wir freuen uns!
http://www.thepeacocks.ch

THE LANSKIES (FR, Indie)
Are you a fan of The Futureheads? We Are Scientists? The Kooks? Well, anything and everything that is cool in music? Let us introduce to you on of the greatest French imports of all time, The Lanskies!
http://www.the-lanskies.com

PLASMA (CH, Rock)
“Switzerland’s Answer To Muse” titelte der Electro-Blog Too Many Sebastians über die Churer Plasma. Das Rockstar Magazin sieht sie bereits auf dem Titel-Bild vom NME: “Next Stop: NME Cover”. Die Band hat es mit ihrer 7-Song EP “Teenage Drug” auf jeden Fall bereits weit gebracht: Sei es in Australien oder in England auf BBC 1, überall werden die Bündner in den höchsten Tönen gelobt – und geremixt. Denn noch bevor überhaupt ein Full-Length Album produziert wurde, sorgen im Internet kursierende Tracks bereits für zahlreiche Anhänger. Allen voran der Kissy Sellout-Remix von “Crazy”. Kissy Sellout hostet auf BBC 1 wöchentlich eine Show in der er exklusiv Tracks remixt. Sicher ist: Mit ihrer Mischung aus perfekt arrangierten 80er Jahre Synthie-Pop und Prog-Rock überzeugen Plasma bislang sowohl Kritiker, als auch ihr Publikum.
http://www.thisisplasma.com

DROPS (CH, Ska/Reggae)
Die Wiler Lokalhelden „drops“ liefern mit ihrem Mix aus Reggae, Ska und Rock den perfekten Soundtrack für den Sommer. Eine Band, eine Überzeugung, die sich in keine Schublade stecken lässt. Musik, die polarisiert, aber nicht verurteilt. Musik, die mit jedermann feiern und geniessen möchte, die aber auch den Glauben und die Verwirklichung eigener Sehnsüchte und Träume bekräftigt. Diese Motivation versprüht die Formation - ganz besonders auch live. Nach zwei veröffentlichten Alben und Konzerten in der ganzen Schweiz endlich wieder im Gare de Lion!
http://www.drops-music.ch


Weitere Infos folgen und Lineup wird fortlaufend ergänzt.

Veniteci a trovare
il 9 agosto 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: