Login Accedi ^
Italiano
Registrati
Registrati su Weekeep! Trova i tuoi amici di Facebook, organizza i tuoi viaggi e visita oltre 1.000.000 eventi in tutto il mondo!
Accedi con Facebook
Accedi con Google+
Facebook Google+
X
RISULTATI
MAPPA
DETTAGLIO
$mapTile_Titolo
$mapTile_Immagine
$mapTile_Indirizzo
$mapTile_LastMinute
$mapTile_Durata
Località
Dormire
Mangiare
Offerte Speciali
Eventi
Mostra tutte le 7 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 11 LOCALITAMostra meno località
Mostra tutte le 23 sistemazioniMostra meno sistemazioni
PREZZO : da € a
OSPITI :
CAMERE :
STELLE : da a
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie
Mostra tutte le 13 categorieMostra meno categorie

Identitären Aufmarsch verhindern!

Christian-Broda-Platz Neubau, Vienna, Austria
Google+

Aufruftext der Offensive gegen Rechts:

Für den 17. Mai planen die Identitären einen Aufmarsch mit europaweiter Mobilisierung unter dem Motto „Unser Europa ist nicht ihre Union“. Diesem werden wir uns entgegen stellen. Die Identitären sind der aktionistische Arm einer wieder erstarkten Neuen Rechten. Diese Form des Rechtsextremismus baut nicht auf platte Nazi-Nostalgie, sondern versucht mit weichgespülter Rhetorik, anschlussfähig zu werden. Statt Hakenkreuz und SS-Verherrlichung berufen sich die Identitären auf Vertreter der sogenannten Konservativen Revolution der Weimarer Republik. Das erlaubt ihnen einen Rechtsextremismus fernab des Nationalsozialismus zu pflegen. In dieser Tradition stehend, wirkt die Neue Rechte bis weit in ein konservatives, staatstragendes Spektrum hinein.

Ihre Kritik an der EU beruht nicht auf der Kritik an ökonomischen Machtverhältnissen. Stattdessen wird ein homogenes „christliches Abendland“ imaginiert, das sich als „Festung Europa“ nach außen abschottet. Diese rassistische Vorstellung von Europa ist keine Alternative zur neoliberalen Verfassung der EU und der Austeritätspolitik der Troika.

Wir lassen nicht zu, dass Rechtsextreme mit ihren rassistischen Parolen in unserer Stadt aufmarschieren. Wir überlassen ihnen nicht die Straße! Deswegen rufen wir auf, am 17. Mai an der antifaschistischen Gegenmobilisierung teil zu nehmen.

Einen weiteren Aufruf der autonome antifa w findet ihr unter: http://antifaw.blogsport.de/2014/04/27/180/#more-180

Veniteci a trovare
il 17 maggio 2014

Che Tempo fa

Recensioni

Caricamento...
Caricamento...
In questa zona i nostri Partner offrono: